Toller Start in die Rückrunde

11.02.19

TSV Lohr - HSC Bad Neustadt 21:13 (10:3)

Auch im zweiten Aufeinandertreffen mit den Rhöner Buben behielten die Spessarter die Oberhand.  Man startete sehr konzentriert und legte bereits in den ersten zehn Minuten den Grundstein für den Erfolg.

In einem sehr schönen Jugendhandballspiel legten die Gäste nach 15 Minuten den Respekt ab und kamen ihrerseits zu Toren. Die Lohrer zeigten teilweise schönen Kombinationshandball, der häufig mit Durchbrüchen aus dem Rückraum oder über den Kreis abgeschlossen wurde. Auch die Außenspieler reihten sich in die Torschützenliste ein.

Mit diesem Sieg ist ein toller Start in die Rückrunde gelungen. Doch jetzt warten in den nächsten zwei Wochen mit Rimpar und Waldbüttelbrunn die ganz dicken Brocken.

Lohr spielte mit: Fleißner und Reinheimer im Tor, Prechtl 3, Staab, Steigerwald 2, Stefanjuk 2, Weyer 7, Mühl, Helmel 1, Emrich 1, Bangert 4, Moshake, Ooster, Hartmann 1.

Schiedsrichter: Brinkmann (Lengfeld)

Spielverlauf: 1:1, 7:1, 10:3, 13:4, 13:9, 16:10, 20:12.

L. Scheiner

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.